Dienstag, 20. Dezember 2011

Zweimal WOJ für Paperminutes

Heute hab ich diese zwei Karten für Paperminutes gewerkelt.


Diese hier ist schon ein wenig vom eigentlichen Sketch abgewichen...das Motiv ist wieder von WOJ und der Textstempel ist von Vilda Stamps.Um die Motive (Kirche und Pinguine) hab ich Distress Crackle paint picket fence aufgetragen. Die Kirche bzw. Bäume und die Mützen der Pinguine sind mit einem 3D Schnee hervorgehoben. Außerdem hab ich bei den Pinguinen die Eisfläche unter dem Schlitten mit Stickles beglimmert. Wie ihr hier und bei meinen letzten Posts seht fällt mir das colorieren schwer...aber naja ...da hilft nur üben üben üben.





Vielen Dank für euren Besuch, über Feedback würde ich mich freuen...bald habt ihr es überstanden...ich denke nicht dass noch viele Weihnachtswerke kommen. Ich möchte allerdings noch Geschenkanhänger werkeln.

liebe Grüße Esther

Kommentare:

  1. Wow Esther, die beiden Karten sind wunderschön! Die Farben, die verschneiten Akzente.... schwärm....

    Liebe Grüße -
    Heidi.

    AntwortenLöschen
  2. Die Kirche ist doch der Stempel, bei dem ich beim Mekka hin und her überlegt habe, ob ich ihn brauche und ihn dann doch wieder weg gelegt habe. Hast Du wunderschön eingesetzt!!
    Und auch die Pinguinkarte ist sehr schön, tolle Farben und super gestaltet!

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen, die sehen aber beide so klasse aus. Die Kirche ist sehr stimmungsvoll und die beiden Pinguine haben ihren Spaß, das sieht man!
    Tolle Karten.
    LG Marion

    AntwortenLöschen